Hilfe zur Selbsthilfe

Ihre Fachstelle rund ums Thema



Kontaktieren
Sie uns
062 296 93 91

Aktionstage Psychische Gesundheit Kanton Solothurn

 

Spagat zwischen Betreuungs- und Hausaufgaben - der Alltag von Young Carers.

Der Anlass hat am Samstag 30.10.2021 stattgefunden. Die Aufnahme der Veranstaltung können Sie hier sehen.



Wenn Eltern, Geschwister oder Grosseltern körperlich oder psychisch erkranken, hört die Kindheit auf, unbeschwert zu sein. Oft schultern Kinder und Jugendliche – sogenannte «Young Carers» – dann Aufgaben, die normalerweise Erwachsene übernehmen. Nicht einmal ihre Lehrpersonen oder Lehrmeister wissen meist, was sie nebst Schule und Ausbildung zusätzlich leisten. Auch in der Öffentlichkeit wird die Rolle der Young Carers kaum wahrgenommen.

Gerade in solch belastenden Situationen hilft der Austausch mit anderen Menschen, die Ähnliches erleben. In der Selbsthilfegruppe «Get together!» können die jungen Menschen ihre Erfahrungen teilen und sich so gegenseitig unterstützen. Die Gruppe trifft sich auch im Kanton Solothurn.

An diesem Anlass berichten Fachpersonen aus der Praxis über Ihre Erfahrung mit Young Carers und diskutieren mögliche Unterstützungsangebote. Auch die Stimmen von Young Carers selbst sind zu hören.

Referentin:
Sarah Rabhi-Sidler, Careum Hochschule Gesundheit, Senior Resarcher Team Young Carers

Podiumsteilnehmerinnen und Podiumsteilnehmer:
• Referentin
• Peter Zahnd, Berufsbildungszentrum Olten, Soziale Beratung
• Stimmen von Young Carers

Moderation:
Cornelia Kazis, Pädagogin und langjährige Fachredaktorin für Bildungs- und Erziehungsfragen, SRF2 Kultur

 





Hier finden Sie uns

Kontaktstelle Selbsthilfe Kanton Solothurn
Poststrasse 2
4500 Solothurn
Telefon: 062 296 93 91

Schreiben Sie uns